Abnahme des technischen und athletischen Test in Berlin

2.-3.12.07: Abnahme des technischen und athletischen Test in Berlin

Simone Kuhlmann (AK 12) Nummer 1 in Deutschland
Wie jedes Jahr treffen sich die besten Nachwuchsturnerinnen Deutschlands zur Abnahme der AT und TT im Sportforum Hohenschönhausen in Berlin. Diese zwei Ergebnisse plus ein Wettkampfergebnis (DJM oder Kaderüberprüfungsturnen) errechnen nach Prozentpunkten eine Rangliste der besten Nachwuchsturnerinnen Deutschlands.

Die Vorbereitungen für Simone standen unter keinem guten Stern. Eine schmerzhafte Hüftentzündung hinderte sie an den ausstehenden Wettkämpfen im zweiten Halbjahr teilzunehmen. So verlief die Vorbereitung mit vielen Einschränkungen und die Verunsicherung vor dem Test war schon spürbar. Aber alles lief gut!

Im athletischen Test war sie von allen Teilnehmerinnen mit Abstand die Beste. Sie erzielte 87 Prozentpunkte und war damit fast 9 %-Punkte besser als die Zweitplazierte. Ein guter Einstand in den ersten Wettkampftag.

Am Samstag stand dann der schwierigere Teil, der technische Test, an. Dieser verlangt schon sehr viel an Können von den Turnerinnen. Trotz der schwierigen Vorbereitungsphase, vor allem am Sprung und Boden, hat Simone ihr Bestes gegeben und das wurde belohnt. Sie belegte hinter ihrer Turnfreundin Nadine Jarosch (TV Werther) den guten zweiten Platz mit 67 %-Punkten belegte. Ein guter Wert!

So standen am Ende und nach allen drei Disziplinen 78,03 %-Punkte und Platz Eins für Simone auf dem Wertungszettel.

Bedanken kann sich Simone sicherlich auch bei Nadine, diese zwei Turnerinnen haben sich im Wettkampf so gut ergänzt, sich angefeuert und bei den wenigen Fehlschlägen getröstet, wie es vorbildlicher für zwei “Konkurrentinnen” nicht sein kann. Vielen Dank Nadine!