Bärchenpokal Berlin

Der Bärchen-Pokal am 25/26.06.10 war für das Rheinland und damit auch für die Mädchen des KLZ ein voller Erfolg. In der Ak 10  belegte der RTB den 1.Platz mit den Ti.  S. Sonnenschen, R. Schöbel, K. Baldsiefen und C. Pacuszka . F.Loefs als Einzelturnerin konnte leider nicht mit den besten Ti. mithalten.(Sturz am Balken und Stufenbarren und teilweise nicht Anerkennung der geforderten Elemente-fehlende Gradzahl)  Die 2 Mannschaften der Ak 9 konnte ebenfalls ein gutes Resultat nachweisen.( 2. + 9. Platz ) Die 1.Mannschaft mit den Ti.  M. Schott, S.Liebig, L. Becker und Lena Herhold belegten nach einem gut geturnten Wettkampf den 2.Platz. Lena H. war am Ende 9. Im 67 – er Starterfeld und hat mit ihren Punkten eine gute Ausgangsbasis für die anstehende Kaderqualifizierung gelegt. Gleiches gilt für Louisa B. mit Platz 24. Unsere beiden Einzelturnerinnen (Emma Lindner,Carla Surkamp) sollten Wettkampferfahrungen sammeln und die Trainingsleistung bestätigen, was teilweise gelungen war. Nun heißt es die Erfahrungen beim nächsten Wettkampf umzusetzen um die Leistungen zu steigern. Dazu allen Turnerinnen viel Erfolg und für Emma gute Besserung .(stolperte in der Berliner Turnhalle über ein Brett und verletzte sich am Zeh