26.10.2014 Ligafinale 2014 – Landesliga 4

Im dritten Aufeinandertreffen der Mannschaften der Landesliga 4 konnte das KLZ-Team trotz der Verletzungssorgen mit einer vollständigen Mannschaft antreten. Am Sonntag turnten Lisa-Marie , Lorissa, Isabel, Svenja und Johanna für unseren Verein.

noch mehr Bilder->

Nachdem beim letzten Mal im Mai nur drei Turnerinnen starteten, ging es diesmal darum wichtige Ranking-Punkte für den möglichen Aufstieg in die Landesliga 3 zu erturnen. Aus eigener Kraft war bei einem Sieg noch Platz 2 in der Gesamtwertung und somit die Relegation möglich.

Unsere Turnerinnen lieferten an allen Geräten gute Leistungen ab. Obwohl die Übungen zum Teil erst kurz vor dem Wettkampf zusammengestellt worden waren und zum Teil auch noch während des Wettkampfes modifiziert wurden. Es gab keine Stürze und keine Abgänge vom Gerät und jede Einzelne steuerte wichtige Punkte zum Gesamtergebnis bei.

Am Ende reichte es zu Platz 1 mit 3,55 Punkten Vorsprung und in der Gesamtwertung waren wir in den erturnten Punkten auch die stärkste Mannschaft, nur aufgrund der Ranking-Punkte auf Platz 2 und somit turnen wir am 9. 11.2014 die Relegation in Krefeld.

Von allen teilnehmenden Turnerinnen erturnten sich Isabel den 2. Platz und Svenja den 3. Platz in der Mehrkampfeinzelwertung.

Unter den Turnerinnen, die an allen drei Terminen geturnt hatten, wurden die besten Ergebnisse im Mehrkampf und an den einzelnen Geräten prämiert. Hier konnten sich Lisa-Marie am Boden über den 3. Platz und Johanna am Balken über den 2. Platz freuen.

Ein Riesendank an die begleitenden Trainerinnen Natascha und Petra, die die Mädchen über den ganzen Wettkampf hervorragend betreut haben und an Ghazal und Laura, die trotz Verletzung das frühe Aufstehen nicht gescheut und die Mädchen unterstützt haben.

Comments are closed.